/

Behinderung verstehen – Teilhabe ermöglichen

Ist man behindert oder wird man behindert? Wie man es auch dreht: Menschen mit Behinde-rung stoßen in vielen Bereichen des Lebens an sichtbare und unsichtbare Barrieren, die sie in ihrer Teilhabe einschränken. Lernen Sie, wie aus Einschränkungen eine Behinderung wird und wie jeder Mensch einen Beitrag zum Abbau solcher Barrieren leisten kann.



© LIGHTFIELD STUDIOS (AdobeStock #229728321)
In diesem interaktiven Kurs setzen sich die Teilnehmenden mit Behinderung im Kontext von Diversity & Inclusion auseinander. Dabei lernen sie die wichtigsten begrifflichen Definitionen rund um das Thema Behinderung kennen und machen sich insbesondere bewusst, welchen Einfluss Sprache und gesellschaftliche Strukturen auf den Umgang mit körperlichen und geistigen Einschränkungen haben. Somit werden bisher unbewusste Barrieren nachvollziehbar. Zu diesen gehören nicht zuletzt auch Vorannahmen (Bias) über Menschen mit Behinderung, die hier reflektiert werden sollen.

Für die praktische Gestaltung des Arbeitsalltages enthält der Kurs nützliche Informationen zur rechtlichen Einordnung von Behinderung. Hier sprechen wir über Formen der Diskriminierung, die Menschen mit Behinderung im Arbeitsleben erfahren, und über die entsprechenden Vorgaben im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz und anderen Vorschriften. Auf dieser Basis können ge-meinsam Strategien für die Entwicklung eines inklusiven Arbeitsumfeldes entwickelt werden.

Themen und Inhalte:

  • Behinderung als Kategorie von Vielfalt
  • (Schwer-) Behinderung: rechtliche Definition
  • Grundsätze von Diversity & Inclusion
  • Formen der Diskriminierung
  • Strategien für Arbeitgebende
  • Behinderung und Sprache: Tipps für die Kommunikation mit und über Menschen mit Behinderung
  • Sichtbare und unsichtbare Behinderungen
  • Behinderung als Konstruktion: Ist man behindert oder wird man behindert?
  • Unbewusste Vorannahmen (Bias) zum Thema Behinderung
  • Was bedeuten Teilhabe und Inklusion?
  • Intersektionalität: Berührungspunkte mit anderen Aspekten von Vielfalt (z.B. Behinderung / Alter oder Behinderung / kulturelle Herkunft)
  • Behinderung im Arbeits- und Sozialrecht (insbesondere im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz)

Dieses Seminar ist ideal für:

  • Slle Interessierten – mit und ohne Vorkenntnissen.

Optionen für diesen Kurs

Zoom-Meeting (3 Std.)

Live-Onlinetraining mit Trainer:in aus unserem Team. Der Termin wird individuell abgestimmt. Preis pro Gruppe mit bis zu 10 teilnehmenden Personen.
USD 990,00*
Keine Berechnung der Umsatzsteuer, da Kundensitz im Drittland. Das Reverse Charge Verfahren ist anzuwenden.
Jetzt bestellen

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie gerne über unser aktuelles Kursangebot und neue Veröffentlichungen. Sie können sich hier anmelden.




 

Diversity Webinars, Inc.
228 Hamilton Avenue
Palo Alto, CA 94301
1 (650) 731-3183
info@diversity-webinars.com

Mobile Version
Impressum
Datenschutzerklärung
Kontakt
Newsletter